. . |  deutsch | english |

Wohnhilfen

Wohnungserhalt und Wohnungserlangung sowie Betreutes Einzelwohnen
nach §§ 67/68 in Verbindung mit 75 SGB XII

Wir bieten Hilfe und Unterstützung, wenn Sie:
- wohnungslos sind,
- von Wohnungslosigkeit bedroht sind oder
- Hilfe in der eigenen Wohnung benötigen.

Wir helfen Frauen in besonderen sozialen Schwierigkeiten, speziell im Umgang mit Gewalterfahrungen / häuslicher Gewalt.

Wir helfen Frauen

  • mit und ohne Kindern
  • Frauen jeden Alters (ab 18 Jahre)
  • unabhängig von kultureller Herkunft und Religion
  • Frauen in allen Stadtbezirken Berlins.

Sie finden bei uns Beratung und Unterstützung

  • beim Erhalt ihrer Wohnung sowie bei der Suche nach einer neuen Wohnung
  • bei der Bewältigung von Alltagsproblemen
  • in der Beantragung von Sozialleistungen und in Sozialhilfefragen
  • im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • bei der Klärung von Finanzen und Schulden
  • bei der Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche
  • bei der Bearbeitung persönlicher Problemschwerpunkte, insbesondere im Umgang mit erlebter Gewalt
  • in gesundheitlichen Fragen
  • in der Aufnahme von familiären, sozialen und gesellschaftlichen Kontakten sowie Freizeitaktivitäten.

Wir sind ein Team von erfahrenen sozialpädagogischen Fachkräften mit staatlicher Anerkennung und bieten Ihnen Hilfe, Unterstützung und Beratung.

Wir arbeiten auf der gesetzlichen Grundlage der §§ 67 ff. SGB XII in Verbindung mit § 75 SGB XII. Die Kostenübernahme für die Hilfe erfolgt nach Antragstellung durch den zuständigen Sozialhilfeträger. Hierbei sind wir Ihnen gerne behilflich.