Checkliste für Ihre Flucht

Wenn Sie keine Zeit haben, eine Tasche zu packen, können Sie trotzdem ins Frauenhaus kommen. Sie bekommen von uns alles, was für den Anfang nötig ist, zum Beispiel Kleidung, Essen, Bettwäsche und Hygieneartikel.

Checkliste

Wenn möglich, nehmen Sie bitte diese Dinge mit ins Frauenhaus:

Unterlagen

  • Personalausweise / Reisepässe für Sie und Ihre Kinder
  • Geld oder Geldkarte
  • Krankenschein / Chipkarte
  • Ausländerrechtliche Papiere
  • Geburtsurkunden, Heiratsurkunden
  • Kontoauszüge
  • Lohnsteuerkarte
  • Mietvertrag
  • Rentenversicherungsunterlagen
  • Sorgerechtsbescheinigung
  • Vermögen und Wertsachen (Sparbuch, Schmuck)

Weiteres

  • Kleidung für Sie und Ihre Kinder
  • Schulsachen und Lieblingsspielzeug der Kinder
  • Schöne Dinge, an denen Sie ihre Freude haben
  • Adressen / Kalender
  • Ärztlich verordnete Medikamente

Checkliste als PDF zum Download