Schritt für Schritt – Kompetenzkurs für Mütter

In diesem Kurs begleiten, beraten, informieren und unterstützen wir Frauen während und nach der Schwangerschaft über einen Zeitraum von 18 Monaten. Im Rahmen eines fortlaufenden Kurses werden in 12 Veranstaltungen im Umfang von jeweils vier Stunden in den Räumlichkeiten von BORA e.V. wichtige Themen rund um Schwangerschaft, Mutter werden, Kind, Erziehung und Bindung behandelt.
Alternativ zu dem Gruppenangebot gibt es die Möglichkeit der individuellen Beratung und Unterstützung durch eine Sozialarbeiterin im häuslichen Umfeld. Die benannten Themen werden dabei in Einzelgesprächen erarbeitet und besprochen.

Zielgruppe

Der Kompetenzkurs ist ein Angebot für werdende Mütter auch über die Entbindung hinaus.

Ziele

Der Kurs möchte Frauen in Bezug auf ihre Mutterschaft stärken und unterstützen, insbesondere um ihnen und ihren Kindern ein gewaltfreies Leben zu ermöglichen.

Inhalte

Zwei Sozialarbeiterinnen führen durch die einzelnen Veranstaltungen und informieren zu folgenden Themen:

  • Mutter werden und Mutterrolle
  • Schwangerschaftsfürsorge
  • Mutter-Kind-Bindung
  • Stärkung der Erziehungskompetenz
  • altersgerechte Förderung des Kindes
  • gesetzliche Grundlagen und Ansprüche (Kindergeld, Mutterschutz, Sorgerecht usw.)
  • Umgang mit Unsicherheiten sowie Stärkung in Bezug auf das Kindeswohl.

Bei dem Individualangebot besteht ein fortlaufender Kontakt mit einer Sozialarbeiterin, welche diese Inhalte bei den Hausbesuchen bedarfsorientiert thematisiert.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei.

Die Anmeldung ist telefonisch oder per E-Mail möglich.

Eine Kinderbetreuung wird bei Bedarf nach vorheriger Anmeldung vor Ort gewährleistet.